FAQ

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit großem Bedauern haben wir den STERN-Artikel (29.04.2021) über Plant-for-the-Planet zur Kenntnis genommen, 
https://www.stern.de/-plant-for-the-planet---spendengelder-versenkt--zweifel-an-stiftung-wachsen-30501150.html

In dezidierter Form wird dargestellt, dass es sich beim Plant-for-the-Planet-Ansatz zusammengefasst um einen zweifelhaften Ansatz handeln könnte. Der Artikel endet mit: „Bis heute haben sie (die PWC-Gutachter) ihre Arbeit noch nicht aufgenommen.“

Der Stern-Artikel und insbesondere dieser letzte Satz zielen dabei auf die seit Monaten seitens ZNU geforderte Transparenzoffensive ab, welche durch Plant-for-the-Planet geleistet werden muss und nicht zuletzt aufgrund des Zeit-Artikels (16.12.2020) nötiger denn je erforderlich ist. Inhalte dieser Transparenzaktivitäten sind nicht zuletzt die Erstellung eines Testates zur Überprüfung von Mittelverwendungen und Pflanzprotokollen seitens eines unabhängigen Wirtschaftsprüfers (PWC) sowie auch die Einrichtung entsprechender, wissenschaftlicher Gremien zur Überprüfung von Aussagen z.B. zur CO2-Bindungsfähigkeit von Bäumen oder realistischer Anwachsraten von gepflanzten Bäumen. Bisher ist Plant-for-the-Planet den ZNU-Forderungen trotz vielfachen Nachfassens nicht umfänglich nachgekommen.

Wir haben uns seitens ZNU dazu entschieden, die Beziehung zu Plant-for-the-Planet ab sofort solange ruhen zu lassen, bis uns das Gutachten der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (PWC) zur Verfügung gestellt wird. Wir behalten uns allerdings explizit vor, die Beziehung komplett zu beenden.

Diese Vorgehensweise haben wir auch den beteiligten ZNU-Partnerunternehmen empfohlen.

Grundsätzlich stehen wir mit unserem 5-schrittigen ZNU goes Zero-Ansatz für fundierten und glaubwürdigen Klimaschutz – da wir stets den Fokus auf das „Vermeiden und Vermindern“ inkl. Ökostrom legen und betonen, dass nur unvermeidbare CO2-Emissionen in einem doppelten Verfahren zu kompensieren sind.

Fragen rund um ZNU goes Zero

1. Was heißt "ZNU-goes-Zero"?

2. Was ist das Ziel von ZNU goes Zero?

3. Welchen politischen Effekt will ZNU goes Zero erzielen?

4. Wie versteht sich das ZNU als Qualitätssicherer?

5. Was unterscheidet die ZNU goes Zero Initiative von anderen Programmen?

6. Warum wird zunächst nur Scope 1 und 2 betrachtet? Wie ist die Per-spektive hinsichtlich Scope 3?

7. Wie hängt der ZNU-Standard Nachhaltiger Wirtschaften und ZNU goes Zero zusammen?

8. Gilt der ZNU-Standard Nachhaltiger Wirtschaften und ZNU goes Zero für alle Schritte der Lieferkette?

9. Welche mittelständischen Unternehmen haben sich bereits zu „ZNU goes Zero“ verpflichtet?

10. Ist ZNU goes Zero für die Mitglieder des ZNU verpflichtend?

11. Wie wird die Klimaneutralität geprüft und nachgewiesen?

12. Was bedeutet „Netto-Klimaneutralität“? Was bedeutet KLIMANEUTRALITÄT+?

13. Sind mit dem ZNU goes Zero-Ansatz auch die Produkte der Partnerunternehmen klimaneutral?

14. Wie wird Greenwashing vermieden?

15. Gibt es in Deutschland Projekte, über die Unternehmen kompensieren können?

16. Wie kann ein engmaschiger Austausch mit dem ZNU über weitere Entwicklungen & Fortschritte gestaltet werden?

17. Wie können die Partnerunternehmen die erfolgreiche Kommunikation von ZNU goes Zero unterstützen bzw. wann werden Ergebnisse der Partnerunternehmen, die sich bereits verpflichtet haben, vorgestellt?

18. Wie ist das ZNU aufgestellt, sollte die Prüfung durch PwC bei Plant-for-the-Planet entgegen der Erwartung, ungünstig ausfallen?

19. Der ZNU-Standard Nachhaltiger Wirtschaften bzw. die ZNU goes Zero Initiative ist außerhalb des B2B-Bereichs bei Stakeholdern unbekannt, welche Ansätze werden verfolgt, um diese in Zukunft besser zu erreichen?

20. Kann bei ZNU goes Zero jeder mitmachen? Oder ist es ein exklusiver Club?

21. Was sind die nächsten Schritte?

Fragen rund um das ZNU

22. Wer ist das ZNU - Zentrum für Nachhaltige Unternehmensführung (ZNU)?

23. Welche Unternehmen engagieren sich im ZNU-Netzwerk?

24. Wie finanziert sich das ZNU?

25. Was sind die Aufgaben des ZNU-Beirats und wer sind die Mitglieder?

26. Wer ist die Uni Witten/Herdecke? Was ist das ZNU?

27. Was ist der ZNU-Standard Nachhaltiger Wirtschaften?